Nächste Premiere: So, 02.11.2013

Foto: Nik Schölzel
Foto: Nik Schölzel

Ein Liederabend mit Marion Krotowski und dem Ensemble

Die Bekenntnisse der Marion Krotowski

Eine Frau, eine Stimme, eine Legende - Marion Krotowski kehrt zurück. Zurück um Abschied zu nehmen, da wo alles begann. Vor Jahrzehnten gab die gebürtige Augsburgerin hier am Theater ihr Debüt, bevor sie die Menschen auf der ganzen Welt mit ihrem Gesang verzauberte. Sie ist „Die Krotowski", „Die Amsel von Augsburg" - und heute Abend packt sie aus: die ganze Wahrheit über ihre Lieder, ihre Liebschaften, ihren Lidschatten. Warum ihr Brecht verfiel, weshalb sie den Lech besang und ihr die Ehrenbürgerschaft Augsburg bis heute verwehrt blieb. 
Das musikalische Vermächtnis einer der größten Töchter der Stadt; zum Weinen, zum Lachen und zum Mitsingen. Der Schauspieler und Musiker Christian Friedel, einer ihrer engsten Freunde, übernimmt die szenische Einrichtung des Abends. 


Musikalische Leitung: Matthias Heiling  
Inszenierung und Bühne: Christian Friedel 
Kostüme: Ellen Hofmann 
Dramaturgie: Tobias Vogt/Geeske Otten
Klavier: Peter Sovran


Mit: Helene BlechingerElna LindgensMarion KrotowskiChristel PeschkeLea Sophie Salfeld,Sebastian Baumgart, Tjark Bernau, Florian InnerebnerThomas PrazakUlrich Rechenbach