"Geh mir aus der Sonne" von Ofira Henig auf dem Spielart Festival 2013

In einer Collage aus historischem und biografischem Material untersucht Ofira Henig das Thema der künstlerischen Unabhängigkeit. Ausgangspunkt sind ihre eigene Biografie, geprägt vom Widerstreit zwischen Kunst und Politik, aber auch die Erfahrungen der israelischen und palästinensischen SchauspielerInnen ihres Ensembles und einer Reihe historischer Figuren, deren Arbeiten und Leben mit dem gleichen Konflikt konfrontiert wurden.

 

Karten/Info unter www.spielart.org